Markierung: sourceedit
 
Zeile 11: Zeile 11:
 
| verwendet_an = [[Snow White]]
 
| verwendet_an = [[Snow White]]
 
*[[Henry Mills]]
 
*[[Henry Mills]]
| auftritt = {{Titel|1x09}}
+
| auftritt = {{Titel|1x09}}
 
| letzterauftritt =
 
| letzterauftritt =
 
}}
 
}}
   
Der '''Vergiftete Apfel''' ist ein magischer Gegenstand in ''[[Once Upon a Time]]''.
+
Der '''vergiftete Apfel''' ist ein magischer Gegenstand in ''[[Once Upon a Time]]''.
   
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
Zeile 30: Zeile 30:
 
[[Regina Mills]] beauftragt Jefferson, den Apfel mit seinem Hut aus dem Märchenland zu holen. Nachdem sie den Apfel erhalten hat, verarbeitet Regina ihn zu einer Apfeltasche und bietet diese [[Emma Swan]] an. [[Henry Mills]] isst die Apfeltasche um Emma zu beweisen, dass der Fluch existiert. Der Schlaffluch wird wieder von einem Kuss der wahren Liebe gebrochen – diesmal von Emmas mütterlichen Liebe für Henry. Es ist nicht bekannt, was mit dem Rest der Apfeltasche passierte. <small>(„{{titel|1x22}}“)</small>
 
[[Regina Mills]] beauftragt Jefferson, den Apfel mit seinem Hut aus dem Märchenland zu holen. Nachdem sie den Apfel erhalten hat, verarbeitet Regina ihn zu einer Apfeltasche und bietet diese [[Emma Swan]] an. [[Henry Mills]] isst die Apfeltasche um Emma zu beweisen, dass der Fluch existiert. Der Schlaffluch wird wieder von einem Kuss der wahren Liebe gebrochen – diesmal von Emmas mütterlichen Liebe für Henry. Es ist nicht bekannt, was mit dem Rest der Apfeltasche passierte. <small>(„{{titel|1x22}}“)</small>
   
  +
==Auftritte==
  +
{{Auftritte-S1|note||||||||ja||||||||||||ja|ja}}
  +
{{Auftritte-S2||||||||note||}}
  +
{{Auftritte-S4|||||||||||||note}}
  +
{{Auftritte-S5|||||||||||||note}}
   
 
[[en:Poisoned Apple]]
 
[[en:Poisoned Apple]]

Aktuelle Version vom 14. März 2016, 12:15 Uhr

Vergifteter Apfel
Vergifteter Apfel.jpg
Allgemeine Information
Status: Gegessen
Herkunft: Märchenland
Verwendungsinformationen
Besitzer:
Verwendet von:
Verwendet an/für/gegen:
Beschreibung
Erster Auftritt: Im Haus der Hexe

Der vergiftete Apfel ist ein magischer Gegenstand in Once Upon a Time.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem Fluch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Maleficent erschafft den Schlaffluch um ihn an ihrer Feindin Dornröschen zu verwenden und Regina erhält den Dunklen Fluch von Rumpelstilzchen. Irgendwann tauschen die beiden die Flüche. („Das, was du am meisten liebst …“)

Der Schlaffluch wurde auf den Apfel übertragen, so dass jeder, der hineinbeißt, in einen tiefen Schlaf verfällt und wie tot erscheint. Regina ist sich jedoch nicht bewusst darüber, dass er wie alle Flüche von einem Kuss der wahren Liebe gebrochen werden kann.

Irgendwann gerät der Apfel in den Besitz der Blinden Hexe und Regina schickt Hänsel und Gretel ins Lebkuchenhaus, um den Apfel zu holen, als Gegenleistung dafür, dass sie ihnen helfen wird, ihren Vater zu finden. („Im Haus der Hexe“)

Später bietet Regina den Apfel Snow White an, die willentlich hineinbeißt, obwohl sie sich der Konsequenzen bewusst ist, da sie das Leben ihrer wahren Liebe, Prince Charming retten möchte. Sie bricht zusammen und lässt den Apfel fallen. Dieser rollt davon und fällt in ein Portal, das Jefferson in der Gegenwart in Storybrooke erschaffen hat. Prince Charming bricht den Schlaffluch und erweckt Snow White aus ihrem Schlaf. („Ein Apfel, rot wie Blut“, „Das verlorene Happy End“, „Ein Land ohne Magie“)

Während des Fluchs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Regina Mills beauftragt Jefferson, den Apfel mit seinem Hut aus dem Märchenland zu holen. Nachdem sie den Apfel erhalten hat, verarbeitet Regina ihn zu einer Apfeltasche und bietet diese Emma Swan an. Henry Mills isst die Apfeltasche um Emma zu beweisen, dass der Fluch existiert. Der Schlaffluch wird wieder von einem Kuss der wahren Liebe gebrochen – diesmal von Emmas mütterlichen Liebe für Henry. Es ist nicht bekannt, was mit dem Rest der Apfeltasche passierte. („Ein Land ohne Magie“)

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.