Once upon a Time Wiki

Robin von Locksley, besser bekannt als Robin Hood, ist eine Figur aus Once Upon a Time und Once Upon a Time in Wonderland. Er hat die Reichen bestohlen, um den Armen zu helfen. Er wird von Sean Maguire porträtiert.

Biografie[]

Hintergrund[]

Robin Hood ist ein Dieb und führt die Fröhlichen Gefährten an. Er verliebt sich in Marian und beschließt, das Leben eines Diebes zu verlassen. Als er eine Taverne betreibt, gerät Robin in Schwierigkeiten mit dem Sheriff von Nottingham, der Steuerzahlungen verlangt. In dieser Nacht wird Robin von Rumpelstilzchen besucht, der ihm verspricht, ihn reich zu machen im Austausch gegen ein Elixier im Besitz der Bösen Hexe. Robin reist nach Oz und ihm gelingt es, einen Teil des Elixiers zu stehlen, doch am Ende gibt er es Will Scarlet. Robin beschließt, wieder ein Dieb zu werden und stiehlt von den Reichen, um es den Armen zu geben.

Staffel 2[]

Nachdem er Rumpelstilzchen einen Zauberstab gestohlen hat, wird er gefasst und Rumpelstilzchen sperrt ihn ein und foltert ihn zur Strafe. Als Rumpelstilzchen verschwunden ist, lässt seine Magd Belle Robin frei, der entkommt. Rumpelstilzchen findet es heraus und wird wütend und zwingt Belle, mit ihm zu kommen, während er Robin Hood zur Strecke bringt und plant, ihn zu töten. Er spürt den Dieb auf und ist im Begriff, ihn mit dem verzauberten Bogen, den er Robin Hood abgenommen hatte, zu töten. Doch nach Belles heftigen Bitten und als er sieht, dass Robin Hood den Zauberstab gestohlen hat, um eine gefährlich kranke und schwangere Marian zu heilen, zeigt er Gnade und feuert einen Warnschuss ab, der Robin Hood und den anderen die Flucht ermöglicht.

Staffel 3[]

Als Baelfire in den Zauberwald zurückkehrt, begibt er sich zu Rumpelstilzchens Schloss, um herauszufinden, dass Robin Hood und seine Fröhlichen Gefährten es sich darin gemütlich gemacht haben. Robin Hood freundet sich mit Baelfire und Mulan an und als Baelfire herausfindet, dass er nach Nimmerland gehen muss, um seine Familie zu retten, lässt er widerwillig zu, dass Baelfire Robin Hoods Sohn Roland benutzt, um Peter Pans Schatten anzulocken, damit dieser Baelfire nach Nimmerland bringen kann. Mulan schließt sich schließlich Robin Hood als erste Frau der Fröhlichen Gefährten an.

Es wird enthüllt, dass Robin Hood auch die prophezeite "wahre Liebe" von Regina Mills ist, die entdeckt wurde, als Tinker Bell Elfenstaub verwendete, damit Regina ihre wahre Liebe, den Mann mit dem Löwen-Tattoo, finden konnte. Regina verfolgt ihre wahre Liebe jedoch nicht und ist sich daher nicht bewusst, dass es sich um Robin Hood handelt. Während des zweiten Dunklen Fluchs retten Robin Hood und seine Fröhlichen Männer Regina und Snow White vor einem fliegenden Affen. Nachdem sie entdeckt haben, dass sich jemand in Reginas Schloss niedergelassen hat, überredet Robin Hood alle dazu, im Sherwood Forest Unterschlupf zu suchen, da es dort sicher ist. Als Regina die unterirdischen Tunnel benutzt, um sich in ihr Schloss zu schleichen und den Schutzzauber der Bösen Hexe auszuschalten, schließt sich Robin Hood ihr ohne ihre Erlaubnis an. Als Regina enthüllt, dass sie vorhat, sich mit einem Schlaffluch schlafen zu legen, versucht Robin Hood, sie davon abzubringen. Regina ändert ihre Meinung erst, als sie einen neuen Feind entdeckt, den es zu vernichten gilt, die Böse Hexe. Als David anfängt, sich übermäßig ängstlich zu fühlen, erzählt er ihm von einer magischen Pflanze namens Nachtwurzel, die es dem Verbraucher ermöglicht, seine Angst zu überwinden.

Als der dritte Dunkle Fluch entfesselt wird, werden Robin Hood und seine Fröhlichen Gefährten diesmal nach Storybrooke transportiert, aber sie verlieren ihre Erinnerungen an das letzte Jahr im Zauberwald. Regina findet schließlich heraus, dass Robin Hood der Mann mit der Löwentätowierung ist. Sie vertraut ihm schließlich genug, um ihm ihr Herz zu schenken, bevor sie in den Kampf gegen Zelena zieht. Zelena schickt jedoch Rumpelstilzchen - der unter ihrer Kontrolle steht - los, um Reginas Herz einzusammeln. Nachdem er gedroht hat, Roland zu töten, gibt Robin schließlich nach und übergibt das Herz, das Rumpelstilzchen Zelena gibt. Regina ist jedoch nicht wütend und ist froh, dass Roland nicht getötet wurde. Später geht Regina zum Lager und küsst ohne Vorwarnung Robin Hood leidenschaftlich und er küsst sie zurück. Schließlich besiegt Regina Zelena und bekommt ihr Herz zurück, dann setzen sie und Robin ihre Beziehung fort.

Staffel 4[]

Robin gerät in Konflikt, als er herausfindet, dass seine Frau Marian noch am Leben ist, da er bereits eine Beziehung mit Regina führt. Als Marian in den Bann der Schneekönigin gerät und erstarrt, aber nicht tot ist, weil Regina ihr Herz entfernt hat, erliegt Robin schließlich seinen Gefühlen für Regina und küsst sie. Obwohl sie das Gefühl haben, dass es nicht richtig ist, weil er verheiratet ist, können sie ihre Gefühle füreinander nicht leugnen. Nachdem Regina Robin von ihren Plänen erzählt hat, den Autor des Märchenbuchs zu finden, erklärt er sich bereit, ihr zu helfen und geht mit Will Scarlet in die Bibliothek, um nach etwas zu suchen, das ihr helfen könnte. Nach dem Tod der Schneekönigin hat Marian immer noch Überreste des Zauberspruchs, der auf sie erwirkt wurde und ihr Leben bedroht, so dass sie gezwungen ist, Storybrooke zu verlassen, um zu überleben. Robin Hood und Roland gehen mit Marian, obwohl sie nicht nach Storybrooke zurückkehren können, sobald sie die Grenze verlassen haben. Doch Monate später kommen Regina, Emma und Lily in Robins Wohnung an, während Marian im Laden ist. Sie erzählen Robin, dass Marian in Wirklichkeit Zelena in Verkleidung ist und dass sie in der Zeit zurückgegangen ist und sie getötet hat. Robin ist ungläubig, bis Zelena dies bestätigt. Schließlich kehren sie alle nach Storybrooke zurück, wo Zelena inhaftiert wird.

Staffel 5[]

Nachdem Zelena aus ihrer Zelle auf dem Revier entkommen ist, entführt sie Robin und versucht, ihn für den Zauberstab des Lehrlings freizukaufen. Sie erhält den Zauberstab und ruft den Zyklon herbei, aber dieser schwächt sie und die Helden - darunter Robin Hood - übernehmen die Kontrolle über den Zyklon und reisen damit in den Zauberwald, um Emma zu finden, die die neue Dunkle geworden ist. Sechs Wochen später kehren Robin, Regina und die anderen nach Storybrooke zurück, ohne sich an ihre Zeit in Camelot zu erinnern. Er wird kurz von einer Furie entführt, bevor Regina ihn rettet. Zelena bringt schließlich ihre Tochter zur Welt. Als Hook stirbt, wagt Robin zusammen mit den Helden den Sprung in die Unterwelt, nur um mit leeren Händen zurückzukehren, da sie nicht in der Lage sind, ihn wiederzubeleben. Letztendlich opfert Robin sein Leben, um Regina vor dem Zorn des Hades zu schützen, der Robin mit dem olympischen Kristall vernichtet.

Once Upon a Time in Wonderland[]

Will Scarlet, Robin Hood und die Fröhlichen Gefährten beschließen, eines Nachts das Schloss von Maleficent auszurauben, wo sie das Gold und die Reichtümer der bösen Zauberin stehlen. Will stiehlt jedoch einen magischen Spiegel und obwohl Maleficent ihn zurückverlangt, benutzt Will den Spiegel, um sich und Anastasia ins Wunderland zu transportieren.

Alternatives Universum[]

Robin Hood ist mit Zelena verlobt und heiratet sie schließlich.

Trivia[]

  • Er basiert auf dem berühmten Dieb aus den Erzählungen von Robin Hood.
  • Rumpelstilzchen stiehlt seine verzauberte Schleife, die er in der Smaragdstadt in Oz erhält. Auf ihm liegt ein Zauberspruch, der es jedem Pfeil, der von ihm abgeschossen wird, erlaubt, genau das Ziel zu treffen. Rumpelstilzchen gibt diesen Bogen schließlich Snow White.
  • Robin Hood ist Reginas wahre Liebe, denn er ist der Mann mit der Löwentätowierung.
  • Der Shipname von Robin und Regina lautet "OutlawQueen".