FANDOM


Der Neue Zauberwald auch Magische Wald genannt ist eine Welt von ABC's Once Upon A Time. Sie erscheint das erst mal in der 21. Folge der 6. Staffel.

Geschichte Bearbeiten

Der erwachsene Henry fährt mit seinem Motorrad durch den Wald, wobei ihm plötzlich eine Kutsche entgegen kommt. Er versucht noch auszuweichen, doch die Kutsche gerät aus der Spur, die junge Frau stürzt hinunter und das Pferd galoppiert in den Wald davon. Sofort schaut Henry, ob die junge Frau unverletzt ist und erkennt, dass es sich bei ihr um Cinderella handelt.

Screen-Shot-2017-07-25-at-10.40.41-PM-1

Cinderellas Unfall

Reglos liegt Cinderella inmitten von blauen Hyazinthen und als sie wieder zu sich kommt, erklärt Henry alles über ihre Geschichte zu wissen. Augenscheinlich ist Cinderella gerade auf dem Weg um ihren Prinzen zu finden und damit dies auch geschieht, ist Henry bereit, Cinderella auf seinem Motorrad zum Schloss zu bringen.
Once-upon-a-time-season-7-episode-1-new-characters

Henry erklärt wie man ein Motorrad steuert.

Henry erklärt Cinderella, wie das Motorrad funktioniert. Die beiden plaudern ein wenig über Cinderellas Geschichte und Henry berichtet, dass sie nach einigen Komplikationen glücklich mit ihrem Prinzen vereint sein wird und ihm ihren Glasschuh als Zeichen hinterlässt, damit er sie finden kann. Nachdem Cinderella verstanden hat, wie das Motorrad zu bedienen ist, verpasst sie Henry einen kräftigen Schlag ins Gesicht und fährt dann auf dem Motorrad davon.

Screenshot 2017-10-09-15-24-57

Lady Tremaine tötet Cinderellas Gute Fee.

Lady Tremaine, die Stiefmutter von Cinderella, befragt die gute Fee ihrer Stieftochter, der sie gerade die Flügel abgeschnitten hat. Zudem hat Lady Tremaine den Zauberstab der Fee in ihren Besitz gebracht. Zu den beiden kommt Lady Tremaines Tochter Drizella, die sich auf den Weg zum Ball machen will, um sich den Prinzen zu angeln. Bevor die beiden aufbrechen, spricht Lady Tremaine noch einen Zauber, durch den Cinderellas gute Fee zu Staub zerfällt.

Screenshot 2017-10-09-15-32-59

Auf dem Ball will Cinderella zum Prinzen vordringen, doch Henry ist ihr dicht auf den Fersen und fordert sie zum Tanz auf. Beim Tanzen nimmt Henry den Dolch an sich, den Cinderella ihm ebenfalls gestohlen hat und er erfährt, dass Cinderella nicht auf dem Ball ist, um sich in den Prinzen zu verlieben. Stattdessen will sie den Prinzen töten, da jener für den Tod ihres Vaters verantwortlich ist. Henry versucht Cinderella von diesem Plan abzubringen und meint, dass es ein Zeichen war, dass sich die beiden getroffen haben, aber an Zeichen glaubt Cinderella nicht. Daraufhin erzählt Henry von der Welt, aus der er stammt und bietet Cinderella an, mit ihm dorthin zu gehen, damit sie einen Neuanfang wagen kann. Cinderella lässt nicht mit sich reden und geht. Während Cinderella sich dem Prinzen vorstellt, dreht sich um Henry herum plötzlich alles und er geht zu Boden, woraufhin die junge Frau, von der er zuvor einen Drink entgegengenommen hat, lächelnd auf ihn herabblickt. Kurz darauf kommt Henry an die Wand gefesselt in einer Höhle wieder zu sich und die junge Frau stellt sich ihm als Alice vor.

Screenshot 2017-10-09-15-38-42

Henry und Alice.

Nachdem Henry erkannt hat, dass es sich bei seiner Entführerin um Alice aus dem Wunderland handelt, verlangt er zu wissen, weshalb sie dies getan hat. Alice verdeutlicht, dass Rumpelstilzchen nicht will, dass Henry sich in die Geschichten anderer Menschen einmischt, da sonst schlimme Dinge geschehen werden. Daher rät Alice ihm, sich Cinderella aus dem Kopf zu schlagen und nach Hause zu gehen. Henry will einen Menschen in Not jedoch nicht im Stich lassen.

Cinderella flirtet mit dem Prinzen und zückt dann den Dolch um den Tod ihres Vaters zu rächen. Schließlich hält Cinderella jedoch inne und will den Prinzen verschonen, aber plötzlich beginnt er zu bluten. Lady Tremaine hat den Prinzen von hinten erstochen, da es nicht so aussieht, als würde er Drizella zur Frau nehmen wollen.Sie rechnet sich bessere Chance beim jüngeren Bruder des Prinzen aus, weshalb sie den

Screenshot 2017-10-09-15-50-46

Thronfolger aus dem Weg räumen musste und hoffte, Cinderella würde ihr die Drecksarbeit abnehmen. Während Cinderella noch vollkommen schockiert ist, ruft Lady Tremaine nach den Wachen und schiebt die Schuld für den Mord an dem Prinzen auf Cinderella. Jene will fliehen und trifft auf Henry, der vorschlägt, dass Cinderella sein Motorrad nimmt und sie beiden sich um Mitternacht im Wald bei der verunglückten Kutsche treffen. Als die Wachen auf Cinderella einstürmen, verteidigt Henry sie mit dem Schwert und auch Cinderella schlägt sich gut im Kampf. Die Flucht gelingt Cinderella schließlich.

Screenshot 2017-10-09-15-57-24

Henry wartet auf Cinderella.

Gegen Mitternacht erreicht Henry zu Pferde die verunglückte Kutsche und ruft nach Cinderella, aber von ihr fehlt jede Spur. Kurz darauf öffnet sich das Portal, durch das Henry nach Hause zurückkehren wollte. Er überlegt kurz, Cinderella zurückzulassen, aber dann findet er ihren gläsernen Schuh und entscheidet sich dagegen. Nachdem das Portal sich wieder geschlossen hat, beschließt Henry Cinderella zu suchen und er nennt dieses Abenteuer "Operation Glasschuh". (Hyperion Heights)

Erscheinen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.