Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Once upon a Time Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Fluch der Unfruchtbarkeit
Shot 2x03 Snow verflucht.png
Allgemeine Information
Status: Unbekannt
Herkunft: Märchenland
Verwendungsinformationen
Besitzer:
Verwendet von:
Verwendet an/für/gegen:
Beschreibung
Auftritte:
Letzter Auftritt: Solange es Mütter gibt

Der Fluch der Unfruchtbarkeit ist ein Fluch der Menschen unfruchtbar macht.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Snow White wurde von Sir Lancelot gefangen und ins Schloss gebracht, zu King George. Er befiehlt Lancelot Wasser zubringen. George erzählt Snow von dem Fluch der Unfruchtbarkeit, der Menschen keine Kinder haben lässt. Seine Ehefrau leidet an diesem Fluch, weshalb er keine leiblichen Kinder hat. Deswegen adoptierte er James, Davids Zwilling. Nach James' Tod adoptiert er David, der ihn jedoch enttäuscht. Am Ende der Erzählung erkennt Snow, dass George sie mit dem Wasser ebenfalls verflucht hat, um sich an David zu rächen. Der Flucht kann mit Wasser aus dem Nostos-See gebrochen werden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.