Zwei Feen in den Wolken.

Feen sind eine Menschenähnliche Spezies, die im Märchenland lebt.

Sie leben in einem nicht näher bekannten Reich über unserer Welt. Durch Feenstaub, der in den Zwergenminen gewonnen wird versorgen sie die Welt mit Magie.

Biologische Fakten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Feen verfügen über magische Kräfte. Sie benutzen einen Zauberstab zum Zaubern.
  • Zumindest einige von ihnen können ihre Größe verändern. Sie wechseln dabei zwischen durchschnittlich menschlicher Größe und etwa 15 Zentimetern.
  • In ihrer kleinen Form haben sie Flügel, mit welchen sie fliegen können.
  • In ihrer kleinen Form sind sie so leicht, dass sie sich auf Wolken setzen können.
  • Wenn eine Fee sich ihrer Liebe hingibt, verliert sie ihre Flügel.

Bekannte Feen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Es scheint als wären alle (guten) Feen in Storybrooke Nonnen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.